Webinar - Krebs und Sexualität bei Männern

Jede Krebserkrankung und jede Behandlung kann sich negativ auf das Gefühls- und Intimleben der betroffenen Männer auswirken und die Paarbeziehung auf eine harte Probe stellen. Möglicherweise verändert ihre Sexualität sich nur vorübergehend, vielleicht aber auch für immer. Dennoch ist Abstinenz keinesfalls der Preis, den man für seine Heilung zahlen muss. In diesem Webinar sprechen wir über Möglichkeiten, Sexualität nach einer Krebserkrankung anders zu leben, zu verändern, zu erforschen, wiederzuentdecken und neu zu verhandeln.

Melden Sie sich jetzt an und lassen Sie sich von unserer Psychologin und Sexologin Martine Risch beraten!

  • Nächste Sitzung: Freitag, 27. Januar, von 15:00 bis 17:00 Uhr
  • Webinar ausschließlich für Krebspatienten
  • Ort: Online (ein GoToMeeting-Link wird Ihnen zugesendet)
  • Gebühr: kostenlos
  • Anmeldung: patients@cancer.lu
27 januar 2023
Cancer et sexualité - Webinaire