Krebserkrankungen in Luxemburg – Statistiken

Jedes Jahr entdeckt man in Luxemburg knapp 3.000 neue Krebsfälle.

Das Registre National du Cancer veröffentlicht die offiziellen Zahlen zur Krebsinzidenz. Leider sind die neuesten Zahlen aus dem Jahr 2013.

Krebs : Statistiken in Luxemburg

Die häufigsten Krebsarten bei Männern (Schätzung für 2020)

Krebs bei Männern

Hier ist eine Schätzung der Krebsinzidenz bei Männern für das Jahr 2020:

  • Prostatakrebs (392 neue Fälle)
  • Lungenkrebs (238 neue Fälle)
  • Darmkrebs (178 neue Fälle)

Quelle: European Cancer Information System

Die häufigsten Krebsarten bei Frauen (Schätzung für 2020)

Hier ist eine Schätzung der Krebsinzidenz bei Frauen für das Jahr 2020:

  • Brustkrebs (497 neue Fälle)
  • Darmkrebs (152 neue Fälle)
  • Lungenkrebs (113 neue Fälle)

Quelle: European Cancer Information System

Krebs bei Frauen

Sterblichkeit

Jedes Jahr sterben in Luxemburg knapp 1.000 Personen an den Folgen einer Krebserkrankung. Dies stellt ¼ der gesamten Todesfälle dar.

Im Jahr 2019 sind 4.120 Menschen verstorben, davon 1.139 an den Folgen von Krebs. Ganz allgemein sterben mehr Männer als Frauen an Krebs (2019: 625 vs. 514).

Die tödlichsten Krebsarten bei den Männern sind (bezogen auf 625 Todesfälle durch Krebs in 2019):

  • Lungenkrebs (131 Fälle)
  • Darmkrebs (64 Fälle)
  • Prostatakrebs (57 Fälle)

Die tödlichsten Krebsarten bei den Frauen sind (bezogen auf 514 Todesfälle durch Krebs in 2019):

  • Brustkrebs (96 Fälle)
  • Lungenkrebs (88 Fälle)
  • Darmkrebs (55 Fälle)

 Quelle : Service des Statistiques de la Direction de la Santé