Selbsthilfegruppe für Patienten mit Prostatakrebs

Das Gruppenangebot wendet sich an Männer die an Prostatakrebs erkrankt sind und sich über ihre Erfahrungen und Ängste austauschen möchten. Diese Selbsthilfegruppe findet jeden ersten Mittwoch des Monats, von 18 bis 19Uhr, statt.

Aufgrund der aktuellen sanitären Lage, trifft sich die Gruppe in einer Mischform: maximal 6 Personen von Angesicht zu Angesicht. Der Rest der Teilnehmer wird über Zoom anwesend sein.

 

Die nächste Sitzung: 

  • Mittwochs, dem 2. Februar, von 18:00 bis 19:00 Uhr 
  • Anmeldung im Sekretariat der Fondation Cancer: T 45 30 331 oder E secretariat@cancer.lu

 

02 februar 2022
Groupe d’entraide pour personnes atteintes d’un cancer de la prostate