Entspannungsgruppen

 

  • Kleine Auszeiten – Tiefe Entspannung

Grund zur Entspannung gibt es in unserem schnelllebigen Alltag genug, leider kommt dieses Bedürfnis während der Erkrankung, der Behandlung und auch in der Zeit danach oft zu kurz. Oft wissen wir gar nicht mehr was uns entspannt und guttut, leiden unter Verspannungen, Schmerzen, Sorgen und Schlafproblemen.

Die Fondation Cancer bietet jeweils freitags vormittags von 11:00 bis 12:00 Uhr an mehreren Terminen die Gelegenheit, einfach und unverbindlich in unterschiedliche Entspannungstechniken hinein zu schnuppern, und zu entdecken welche Art der Entspannung Ihnen hilft, Belastungen loszulassen und innerlich zur Ruhe zu kommen.

Dieses offene und flexible Angebot richtet sich an alle Patienten. Sie können jederzeit neu einsteigen oder bewusst die Termine auswählen, die Sie interessieren.

Lernen Sie mithilfe von Entspannung psychische und  physische Stressreaktionen wie Anspannung, Unruhe und Schlafprobleme, sowie Nebenwirkungen der Behandlung zu lindern, und für mehr innere Ruhe, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden in Ihrem Alltag zu sorgen.

Leitung:Martine Risch, Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin
Sprache:Luxemburgisch und Französisch
Ort:Fondation Cancer
Zeit:Bis auf Weiteres abgesagt
Gebühr:keine

 

  • Yoga für das Leben von heute 

Yoga bedeutet frei von jeglichem Leistungsdruck achtsam mit dem eigenen Körper umzugehen, den Geist und die Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen und dadurch die eigene Mitte zu finden und dass sich dieser Zustand auch im Alltag halten lässt.

Nicht nur der Körper gewinnt durch das regelmäßige Praktizieren von Yoga an Beweglichkeit, Kraft und Energie, auch das Denken wird bewusster und flexibler. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit zu erkennen was Ihnen wirklich am Herzen liegt und Ihr Leben entsprechend zu gestalten.

In den Kursen werden neben den aktiven und dynamischen Yang-Übungen auch die ruhigen und passiven Yin-Übungen eingebaut. Dadurch wird das klassische Yoga der Antike an die Bedürfnisse der Menschen in unserer schnelllebigen Zeit angepasst.

Dieser Yogakurs wird nach der Tradition von ‚Sivananda‘ (ein ganzheitliches Yoga) geleitet und Sie haben die Möglichkeit die Übungen sowohl auf der Matte als auch auf dem Stuhl im Sitzen, je nach Ihrem Befinden, auszuführen. Der Schwierigkeitsgrad wird flexibel angepasst.

Die Teilnahme setzt das Einverständnis des behandelnden Arztes voraus.

Leitung:Simone Zeimes, Yoga Lehrerin                                                                                             
Sprache:Luxemburgisch und Französisch
Ort:

233 rue de Beggen, 1221, Luxembourg

(Auf der 1. Etage des Match Supermarkts - Linke Tür beim Eingang)

Parking: Match 

Zeit:

Jeden Donnerstag von 10:15 - 11:30 Uhr (bis zum 30. Juli 2020)

Gebühr:keine

 

  • Sophrologie-Gruppe

Sophrologie ist eine Entspannungsmethode die sich aus verschiedenen Entspannungstechniken zusammensetzt.

Anhand der Atmung, der körperlichen Spannungen und der Vorstellungskraft fördert sie ein körperliches und geistiges Wohlbefinden, Sie kann einer Person helfen sich zu entspannen, besser mit den Gefühlen umzugehen, neue Ressourcen aufzubauen und/oder das Gedächtniss zu verbessern. Sie kann auch eingesetzt werden, um die Nebenwirkungen der Behandlung zu lindern. In diesem Kurs werden die Übungen auf dem Stuhl im Sitzen ausgeführt. Die Teilnahme setzt das Einverständnis des behandelnden Arztes voraus.

Leitung:Manon Kucharczyk, Diplom-Psychologin                                                                                                                                                                                                                                                                                                       
Sprache:Luxemburgisch / Französisch
Ort:Fondation Cancer
Zeit:Bis auf Weiteres abgesagt
Gebühr:keine

 

Informationen und Anmeldung: T 45 30 331 oder E patients [at] cancer [dot] lu.

 

Aktualisiert am 29. Juni 2020

Drucken