Rauchen: Glimmende Gefahr

Ein Drittel aller Krebserkrankungen wird durch Rauchen verursacht. Damit gilt Tabakkonsum nach wie vor als vermeidbare Krebsursache Nummer Eins.

Die Fondation Cancer setzt sich für die Prävention gerade bei Jugendlichen ein. Vor allem bei jungen Menschen ist es wichtig, dass sie gar nicht erst zum Glimmstängel greifen, da die Sucht sich viel schneller und stärker entwickelt, je früher man mit dem Rauchen beginnt.

Außerdem unterstützt die Fondation Cancer mit ihrem Service 'Tabac-Stop' Aufhörwillige, von der Sucht loszukommen.

Erfahren Sie mehr auf der Seite : www.maviesanstabac.lu 

 

Aktualisiert am 24. Juli 2019

Drucken